Zum Inhalt springen

HLR-ALPENCROSS-2024



03. März 2024

Back on bike! – Teamtraining!
WWBT in Iserlohn – wir sind dabei!
 

Heute war alles für ein ausgiebiges Teamtraining vorbereitet.
Die Etappe der WWBT in Iserlohn stand auf unserem Teamtrainingskalender …
Bestes Wetter – CHECK!
Starke Route – CHECK!
Super Stimmung im Team – CHECK!
Tolle Verpflegung – CHECK!

59 km – CHECK!
520 hm – CHECK!
Unter 4 Stunden – CHECK!

So kann es gerne beim Training weitergehen!


14. Dezember 2023

Fahrradpanne? KEIN Problem!
Reparaturkurs beim HLR-Alpencross!

Am Donnerstag, 14.12.2023 hatten wir Thorsten Guhr mit seinem Team von vit:bikes Witten bei uns zu Gast, welches uns die Tipps und Tricks für die schnelle Bikereparatur beibrachten.
Nach einer kurzen Theorieeinheit, bei der wir genau zuschauten, ging es sofort an Fahrrad.
Wir packten alle kräftig an, damit uns in den Alpen eine kleine Panne nicht ausbremsen kann.
Nach zwei Stunden „Schrauben und Werkeln“ und ganz schön schmierigen Händen sind wir nun fit für die Bikereparatur!
Vielen, vielen Dank an Thorsten und Holger für den tollen Einblick in die Fahrradreparatur!

AUßERDEM freuen wir uns unglaublich, dass uns vit:bikes Witten mit zwei Mountainbikes unterstützt!
WAHNSINN! Die beiden Bikes gehen bei uns in den Verleih, so dass jetzt alle Biker*innen top Fahrräder haben, um den HLR-Alencross-2024 zu meistern!

D A N K E S C H Ö N !


D A N K E S C H Ö N

Das HLR-Alpencrossteam-2024 ist immer noch unglaublich sprachlos!
Wir sagen: „DANKESCHÖN … für wahnsinnige Möglichmachertage in diesem Jahr!“

Dank eurer und Ihrer Unterstützung ist unsere Herausforderung der Alpenüberquerung ab sofort finanziell sehr planungssicher.


07. Dezember 2023


Wir sagen DANKESCHÖN!
„Ihr seid unglaublich starke
MÖGLICHMACHER*INNEN!“

Wir können es wirklich kaum fassen!
Das gesamte HLR-Alpencrossteam-2024 bedankt sich bei allen Möglichmacher*innen für diese sagenhafte Unterstützung vor allem an den Spendentagen der Volksbank Bochum/Witten.
Mit Spenden in Höhe von knapp 8000,– Euro können wir jetzt ganz sicher sagen:
„Der HLR-ALPENCROSS-2024 ist finaziell gesichert und wir konzentrieren uns ab sofort noch mehr auf die Vorbereitung unserer Alpenüberquerung im Juni 2024!
VIELEN, VIELEN Dank für Ihren und euren Support!“


19. November 2023

Be a HERO – be a MÖGLICHMACHER!
SAVE THE DATE – 06. Dezember 2023 – 12.00 Uhr

Bald ist es soweit!
Alle Alpencrosser*innen freuen sich auf den Möglichmachertag der Volksbank Bochum/Witten am 06.12.2023 – 12.00 Uhr!
Wir gemeinsam und mit eurer Hilfe gelingt es uns sicherlich, den HLR-Alpencross an diesem Tag erfolgreich möglich zu machen!

Alle Informationen zu deinem MÖGLICHMACHERTAG
und deiner
UNTERSTÜTZUNG
gibt es genau unter folgendem Link:

Be a HERO – be a MÖGLICHMACHER!


18. November 2023

Wir bleiben dran!
„Alles geben für unser Projekt!“

Neben der Team- und Etappenvorstellung haben wir natürlich immer noch unsere Finanzen im Blick…
Die letzten Gartenarbeiten fielen an, die Pferde wollen versorgt werden und jemand muss die Ware verkaufen – hier stehen wir immer noch parat, damit wir selber einen großen Teil unserer Herausforderung finanziell realisieren können!
Wer uns bei unserem Arbeitseinsatz besonders unterstützen möchte, sollte sich unbedingt den Nikolaustag am 06. Dezember 2023 vormerken!

SAVE THE DATE

Denn am 06.12.2023 findet wieder der große Unterstützungstag der Volksbank statt – an diesem Tag wird jede Spende bis zu 50,– Euro verdoppelt!
Hier hilft uns wirklich jede Spende ab 1,– Euro! Je mehr Unterstützer*innen wir finden, desto mehr kann die Volksbank hier für uns verdoppeln.

Alle Infos gibt es demnächst hier auf der Seite ganz genau oder JETZT schon unter:

Unterstütze den HLR-Alpencross-2024!

ACHTUNG – Unterstütze uns am
06. Dezember 2023 genau um 12.00 Uhr!


17. November 2023

Teamvorstellung 2024
Wir stellen uns gerne vor!

Im neuen Tourshirt und direkt aus den Alpen stellt sich das T E A M 2024 vor.
14 Schüler*innen wagen in diesem Jahr das Abenteuer der Alpenüberquerung mit dem Mountainbike.
Schaut hier auf unserer Seite, wer alles mit dabei ist: Teamvorstellung 2024


16. November 2023

Making of „Teamvorstellung“
Freut euch auf unsere Teamvideos!

Die Alpencrosser*innen waren in der letzten Zeit sehr fleißig! Die Teamvorstellungsvideos sollten aufgenommen werden und dies erstmalig mit der „Green-Screen“Techologie“, damit wir uns in diesem Jahr schon „VOR“ dem eigentlichen Alpencross in die Berge „beamen“ konnten.

Sehr demnächst hier auf unserer Seite die TEAMVORSTELLUNG 2024!

Doch bevor es los geht, erhaltet ihr hier einen kleinen Einblick in unsere Dreharbeiten – hier das „MAKING OF …“!


19. Oktober 2023

Neue Medien – Green-Screen!
HLR-Alpencross erprobt neue Technologie!

Die Alpencrosser*innen nutzen heute während ihres wöchtenlichen Treffens die Zeit dazu, den neuen Green-Screen auszuprobieren.
Diese neue Technik soll als weitere Ergänzung im Bereich der Nutzung neuer Medien beim HLR-Alpencross Anwednung finden.
Wir sind sehr gespannt, was wir alles mit dieser Technik in die Alpen „fotografieren“ können.
Die Schüler*innen beschäftigten sich erstmalig intensiv mit den Möglichkeiten. Müsliriegel und Teamfotos waren für die ersten „Tests“ vorgesehen.

Bleibt gespannt, was wir mit dem Green-Screen in der Zukunft alles machen werden!

 


27. September 2023

Radiotipp!
Alpencross des KGW (Gymnasium Duisburg)!

Heute veröffentlichte der WDR ein interessantes Interview zum Alpencross eines Duisburger Gymnasiums.
Hört gerne hier rein:
Radio-Interview


11. September 2023


HLR-AC-24 arbeitet weiter …!
Alpencrosser*innen kümmern sich weiter um die Finanzierung der Alpenüberquerung!

Das Team der HLR-Alpencrosser*innen sind weiter auf der Suche nach kleineren Jobs, um damit selber sehr aktiv für einen Teil der Finanzierung des Alpencrossprojketes zu sorgen!
#stayatwork


07. September 2023

Teamtraining 01
HLR-AC-24 am Hohenstein!

Was ein Teamtrainingsauftakt für den HLR-Alpencross-2024 – top Wetter – top Laune – top Team!
So kann es weitergehen!


25. August 2023

NEWS, NEWS, NEWS!
Pressearbeit beim HLR-AC-24!

Heute können wir hier auf unserer Homepage eine neue Rubrik eröffnen!
Wir freuen uns sehr darüber, dass die WAZ und WITTEN AKTUELL in ihren Ausgaben vom 25.08.23 und 26.08.23 über unser Projekt und die Herausforderung, die Alpen mit dem MTB zu überqueren, berichten.
Dies alles könnt ihr ab sofort immer aktuell hier nachlesen:
Presse und Medien


Sonntag, 06.08.2023

Sonntag, 06.08.2023 – 12.00 Uhr


HLR-Alpencross-Team   … bei der Arbeit!

Stay at WORK!

Wir sind immer noch „bei der Arbeit“ und engagieren uns bei Hausputz, Gartenarbeit und Auftragsbearbeitung …!
Es geht für uns darum, die ersten finaziellen Grundlagen für den HLR-Alpencross-2024 zu legen.
UND … wir sind bereit!
Am Montag, 07.08.2023 starten wir offiziell in unser Projekt „Alpenüberquerung“ mit unserem ersten Treffen und dem Trainingsauftakt.


02. August 2023

Nicht vergessen!


WORK – WORK – WORK!

Weiter arbeiten für den HLR-Alpencross-2024!
Auch und gerade kurz vor unserem Spendentag am Sonntag, 06.08.2023 um 12.00 Uhr sind und bleiben wir aktiv für unser Projekt, die Alpen mit eigener Muskelkraft auf dem Mountainbike zu überqueren.
Ganz nach dem Motto „GOOD JOB“ wollen wir selber eine erste starke finanzielle Grundlage für den HLR-Alpencross-2024 legen!
Ob Hausarbeit, Unkraut jäten, Pool abbauen, Buchsbäume beschneiden, Wiese mähen, Hof fegen und säubern, Aquarium pflegen und und und – wir übernehmen gerne alle Jobs, um für unser Ziel aktiv zu sein!


30. Juli 2023

STARTE deinen Countdown!
Spendentag für den HLR-AC-24!
06.08.2023 – 12.00 Uhr!

Nur noch 7 Tage bis zum Spendentag für den HLR-Alpencross-2024 bei der Aktion der Volksbank Bochum/Witten.
Seid alle genauso wie wir am Sonntag, 06.08.2023 um 12.00 Uhr mit dabei, wenn wir gemeinsam einen ersten starken finanziellen Startschuss für das HLR-Projekt setzen können!

Du brauchst noch genauere Infos?
Dann klick auf diese Links!

Spendenseite
Anleitung
allg. Infos


 

HLR-Alpencross-2024-Logo coming soon!


Ein erster Blick!

Ihr wisst, wir können es kaum noch aushalten – am 06.08.2023 wird unser Alpencross-Logo-2024 genau passend zum Spendenstart um 12 Uhr veröffentlicht.
Wir sind so gespannt, dass wir heute schon einen kleinen „Sneak-Peak“ wagen können.


 

HLR-Alpencross-2024-Logo coming soon!


Bald ist es soweit – bleibt gespannt!

Wir sind schon gespannt, aufgeregt und voller Vorfreude!
Schon in 11 Tagen ist es soweit!
Pünktlich zum Spendentag-Start am 06. August 2023 präsentieren wir um 12.00 Uhr unser neues HLR-Alpencross-Logo für das Jahr 2024!
Die Farben stehen fest und wir fiebern auf die Veröffentlichung hin.

Seid mit uns gespannt und freut euch auf unser Logo 2024!


25. Juli 2023

Jede „freie“ Minute wird genutzt!
AC 24 – keep on working!

Noch sind Sommerferien für die Alpencrosser*innen 24 an der HLR und da bietet es sich an, dass jede freie Minute dafür genutzt wird, sich nach ein paar kleinen „Jobs“ umzuschauen.
Ob „Misten“, „Pferde ausführen, „Gartenarbeit“, „Rollläden säubern“, „Heckenschnitt“ oder im „Laden helfen“ – alles geht, damit die Biker*innen schon eine erste finanzielle Grundlage für den
Alpencross 24 legen!
Mit diesem selbst verdienten Geld UND dem Spendentag am 06.08.2023 soll ein erster Schritt zur Realisierung der Alpenüberquerung 2024 gegangen werden!
Daher heißt es weiter …
KEEP ON WORKING!


21. Juli 2023

Be a HERO –
be a Möglichmacher*in!
06.08.2023 – 12.00 Uhr!

Am 06.08.2023 freut sich das HLR-Alpencrossteam-2024 auf besonders viele Unterstützer*innen, damit über den „Möglichmacher*innen-Tag“ der Volksbank Bochum/Witten ein erster Grundstein für den erfolgreichen Projektstart des HLR-Alpencross-2024 gelegt werden kann.
Alle Infos dazu gibt es …
1) … auf unserer HOMEPAGE
2) … direkt auf der Spendenseite

Zur Vergrößerung
bitte KLICKEN!

20. Juli 2023

Wir bleiben dran!
Arbeiten für den HLR-Alpencross!

Das Team 2024 bleibt auch in den Sommerferien dran und sucht sich immer wieder kleinere und größere Aufgaben, um die ersten finanziellen Grundlagen für den HLR-Alpencross-2024 selbstständig zu legen.
Wenn das gesamte Team weiter solch ein  starkes Engagement zeigt, wird dies ein ganz großes Zeichen für den ofiiziellen Projektstart zu Schuljahresbeginn sein!
Heute legten sich Julian, Anika und Kyrylo ins Zeug und setzten sich beim „Unkraut jäten, „Rasen mähen“ und „Hund ausführen“ für den HLR-Alpencross-2024 ein!


07. Juli 2023

SAVE THE DATE!
Spendenaktionstag am 06.08.23!

Am 06. August 2023 findet der Spendenaktionstag „Heimathelden suchen Möglichmacher“ der Volksbank Bochum/Witten statt.
An diesem Tag verdoppelt die Volksbank alle Spenden bis
50,– Euro bis der Fördertopf aufgebraucht ist. Daher ist es wichtig, möglichst um 12.00 Uhr – bei Spendenbeginn – den HLR-Alpencross zu unterstützen!
Der HLR-Alpencross-2024 freut sich über jede Unterstützung!

Und hier geht es zur Spendenseite:
„Unterstützung für den HLR-Alpencross-2024 am 06.08.2023 um 12.00 Uhr!“

SAVE THE DATE! SAVE THE DATE!


06. Juli 2023

Arbeiten für den AC-2024!
Das Team 2024 schon vor dem Projektstart in Aktion!

Das neue Team des HLR-Alpencross-2024 legt sich schon VOR dem offiziellen Projektstart am 07.08.2024 mächtig ins Zeug, damit die Alpenüberquerung auch in 2024 an der HLR Realitität werden kann.
Dazu ist es besonders wichtig, dass die finanziellen Mittel zur Verfügung stehen und genau hier zeigen die Alpencrosser*innen bereits jetzt schon unglaubliches Engagement.
Die Sommerferien werden gerade dazu genutzt, um mit z. B. „Gartenarbeit“, „Haushaltsarbeiten“, „Helfer als Streckenposten“, „Reitstunden“, Babysitten“, „Fotoshootings“, „Kärchern“ – „und und und“ – das erste Geld für den Alpencross, selber zu verdienen!

Das Team legt sich weiter
ins Zeug …