Zum Inhalt springen

Alpencross 2020

08.12.2019
PINK – nicht zu übersehen!
Das HLR-Alpencrossteam konnte am letzten Donnerstag zum ersten Mal in den neuen Teamshirts fahren … und wir finden, es sieht super aus!
Es zeigt noch einmal mehr, dass wir ein TEAM sind!

 


07.12.2019
Die Hälfte ist geschafft!
Die Spendenaktion der Volksbank am Nikolaustag war für das HLR-Alpencrossteam ein voller Erfolg.
Durch die wahnsinnige Unterstützung vieler privater Spender*innen konnte über die Hälfte des benötigten Budget schon erreicht werden.
Wir sind finanziell also schon fast über den Berg und unsere Alpenüberquerung wird immer sicherer.


Das wäre natürlich ohne Ihre Hilfe nicht möglich gewesen!
Deshalb bedanken wir uns für die finanzstarke Unterstützung bei allen Möglichmachern und sagen HERZLICHEN DANK!

 

 


05.12.2019
DEMAG sorgt rechtzeitig für warme Jacken!

Die kalte Jahreszeit hat begonnen und die Wetterbedingungen für ein unbeschwertes Training bei angenehmen 22 Grad und Sonne sind für die Alpencrosser*innen der HLR vorbei.
Für die Einheiten auf dem Fahrrad heißt es jetzt bestens gerüstet zu sein, um sich weiter für die alpen fit zu machen.
Daher bedanken wir uns ganz besonders bei der für die

Unterstützung mit wärmenden Softshelljacken. Damit wird das HLR-Alpencrossteam nun auch in den kalten Monaten weiter fleißig in die Pedalen treten können.
Wir freuen uns sehr und sagen VIELEN, VIELEN DANK!

 

01.12.2019
Unsere neuen Teamshirts sind da! Das Alpencross Team hat sich gemeinsam für ein auffälliges Pink entschieden, damit Ihr uns direkt erkennt.


24.11.2019
ACHTUNG – ACHTUNG!
Für die Alpencrosser*innen steht ein GANZ wichtiger „Spenden-Tag“ bevor!
Der Nikolaus könnte das HLR-Alpencrossteam wieder ein Stück näher an die erfolgreiche Alpenüberquerung bringen!
Die Volksbank unterstützt auf der Plattform „heimathelden-brauchen-möglichmacher.de“ alle Möglichmacher bei den Spenden, indem Sie alle Spenden bis 75,– Euro verdoppelt!
Diese Chance wollen wir uns nicht entgehen lassen und wir bitten alle Möglichmacher, unser Projekt besonders am Nikolaustag am 06.12.2019 mit einer Spende zu unterstützen!
Dies ist ganz einfach! Nutzen Sie gleich morgens ab 6.00 Uhr diesen Link und lassen Sie Ihre Unterstützung von der Volksbank verdoppeln! Um 6.00 Uhr beginnt diese Aktion und endet sobald der von der zur Verfügung gestellte Gesamtbetrag der Volksbank aufgebraucht ist. DAHER: Wer zuerst spendet – verdoppelt zuerst!

Wir bedanken uns jetzt schon bei allen „Nikolaus-Unterstützer*innen“!


31.10.2019
Bei allerbesten Trainingsbedingungen war das HLR-Alpencrossteam gemeinsam auf Tour.
Hier unsere Trainingseindrücke … viel Spaß!


23.10.2019
Liebe „HLR-Alpencrosser*innen-Fans“,
unser Projekt „Alpencross 2020“ benötigt weiterhin eure Unterstützung.
Dazu eignet sich besonders die Spendenplattform „Heimathelden brauchen Möglichmacher“ der Volksbank Bochum – Witten.
Dort sammeln wir Spenden für unser großartiges Projekt und dabei wiederum unterstützt uns die Volksbank.
Besonders WICHTIG sind Spenden am Nikolaustag – am 06.12.2019 – da die Volksbank da die eingehenden Spenden verdoppelt.
Solltet ihr also von unserem Projekt begeistert sein, unterstützt uns am Nikolaustag mit einer Spende an unten genannte Spendenplattform.
Alle Infos zum Alpencross erhaltet ihr natürlich auch dort.
UND ganz wichtig – erzählt dies auf allen Kanälen weiter, damit wir eine möglichst große „Unterstützer*innen-Gemeinde“ bekommen.
Danke im Namen aller HLR-Alpencrosser*innen für eure Unterstützung, eure Likes, eure Dauem hoch und für´s Weitersagen …

Bitte einfach auf das folgende Bild klicken und schon geht´s zu den Möglichmachern!


So darf es weiter gehen!

14.10.2019
Es ist toll und wir sind begeistert von der weiter wachsenden Unterstützung für unser HLR-Alpencross-Projekt 2020. Wir konnten einen weiteren Förderer für unser Vorhaben begeistern!

Wir bedanken uns herzlich für die Unterstützung bei der …

IntraLogistik Beratung GmbH,
Am Waldthausenpark 9, 45127 Essen


1. Unterstützungszusage

10.10.2019
Der Anfang ist gemacht! Wir freuen uns sehr, dass uns heute die Nachricht erreichte, dass die Werner Richard – Dr. Carl Dörken Stiftung den Alpencross 2020 unterstützen wird.
Das ist ein toller Auftakt und noch mehr Motivation für uns, uns für unser Projekt „HLR-Alpencross 2020“ einzusetzen!

Wir bedanken und herzlich bei der …


„Scheine für Vereine“-Radio Bochum-Entscheidung

04.10.2019
Die Entscheidung der Jury von Radio Bochum für den „Wettbewerb“ – Scheine für Vereine – ist gefallen. Leider erreichte uns folgendes Video von Felix Groß von Radio Bochum:

Da bleibt für uns Alpencrosser*innen nur, fleißig weiter Begeisterung bei möglichen Unterstützer*innen auslösen für unser tolles Vorhaben.

Wenn Sie uns unterstützen wollen, klicken Sie einfach hier:

 


 

Scheine für Vereine“ – Radio Bochum

© Radio Bochum

02.10.2019
Die Alpencrosser*innen 2020 nahmen heute mit folgender
Sprachnachricht am Wettbewerb „Scheine für Vereine“ von Radio Bochum teil, um weiter Gelder für die Alpenüberquerung zu sammeln. Hoffentlich führt diese tolle Sprachnachricht von Sibel und Paula zum Erfolg!


 

Startschuss zur ersten „Geld-Sammel-Aktion“!

30.08.2019
Das 20jährigen Jubiläum der Helene-Lohmann-Realschule nutzten wir Alpencrosser*innen gleich für einen erfolgreichen Startschuss zur „Finanzierung“ unserer Alpenüberquerung.
Im Rahmen einer Fotobox-Kampagne sammelten wir die ersten 250,- -Euro für unser Projekt.
Wir freuen uns sehr, dass wir so gut in das Alpencrossjahr 2020 starten konnten und selber aktiv den ersten Beitrag leisten konnten.

FUNKE Foto Service GmbH

 

Die Vorbereitungen laufen!

29.08.2019
Ab sofort aktualisieren wir unsere Homepage so oft wie möglich, um euch über den „Stand der Dinge“ hier und auf unseren Social-Media-Kanälen zu informieren.

Das Team „Alpencross 2020“