Zum Inhalt springen

Entstehung unseres ALpencross-Logos

Mit Start des Alpencrossprojektes an der HLR im Sommer 2017 stellte sich gleich zu Projektbeginn für die Alpencrosser/innen die „schwierige“ Aufgabe, ein geeignetes und aussagekräftiges Logo für die herausfordernden Aufgaben und Erlebnisse einer Alpenüberquerung mit dem MTB zu finden.
Eine extra eingerichtete „Expertengruppe“ entwarf mit „spitzem“ Stift die ersten Grundideen und versuchte mal mehr – mal weniger erfolgreich „Alpen, Schrifttypen, Bilder und Farben“ zusammen zu bringen.
Keine der Ideen schaffte eine vollkommene Zufriedenheit, bis der Kontakt zu Daniel Wistuba hergestellt werden konnte.

Herr Wistuba entwarf für die Alpencrosser/innen ein grandioses Logo, was die vielfältigen Aufgaben und Herausforderungen des Alpencrossprojektes an der HLR ausdrückt. Darüber hinaus identifizieren sich die Biker/innen seitdem vollkommen mit dem „coolen“ Logo und tragen es auf Shirts und Trikots.

Wir bedanken uns herzlich bei Herrn Wistuba und bei STYLOPOR für die jährlich Unterstützung und hoffen, dass das Projekt noch lange mit dem Logo fortbesteht.

Für Ihre grafischen Umsetzungen empfehlen wir:

STYLOPOR

Kontakt:
Daniel Wistuba
Telefon: 0261 2061372
E-Mail: stylopor(at)gmx.de
Homepage: www.stylopor.com
Facebook: https://www.facebook.com/stylopor